Lage

Haus Hülshoff liegt inmitten des Naturparks TERRA.vita etwas außerhalb von Tecklenburg am Südhang des Teutoburger Waldes. Zum Anwesen gehören 35 ha Grünland und Ackerflächen, welche unter BIOLAND Richtlinien bewirtschaftet werden. Das Gutshaus ist von einem großzügigen Park mit altem Baumbestand, großem Teich und alter Brücke umgeben.

Die unberührte Landschaft des Tecklenburger Landes mit ihren flachen Tälern, Flussauen und sanft welligem Hügelland ist durch ein weit verzweigtes gut ausgeschildertes Netz von Wanderwegen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden erschlossen.

Dies und die unmittelbare Nähe zum Fachwerkstädtchen Tecklenburg machen Haus Hülshoff zu einem Kleinod im Tecklenburger Land.

Trotz seiner ruhigen Lage ist Haus Hülshoff verkehrsgünstig gelegen. Die A1 Ausfahrt Tecklenburg/ Lengerich erreichen Sie innerhalb weniger Minuten. Von dort sind es etwa 20 Minuten nach Münster und Osnabrück.